Herzlich Willkommen beim Online Buchungssystem des Rietberger Tenniscenters

Seit vielen Jahren ist die Tennishalle in Rietberg eine feste Größe im Tennissport im Kreis Gütersloh. Damit auch in Zukunft Tennisspieler im Herbst und Winter ihren Sport optimal ausüben können, wurde viel getan. Bei uns kann jeder spielen, man muss sich nur vorher registrieren, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Was Sie tun müssen, um mit dem neuen Buchungssystem einen Tennisplatz buchen zu können

Personen, die noch nicht registriert sind, finden rechts oben den Button REGISTRIEREN. Bitte anklicken und die geforderten Daten in die Vorlage eingeben. Bei Benutzername müssen Sie einen Namen und ein Passwort festlegen, mit dem Sie später immer wieder Zugang haben. Sie erhalten dann eine E-Mail an das eingegebene E-Mail Postfach. Diese E-Mail muss geöffnet werden, und der darin enthaltene LINK einmal angeklickt werden.


Zur Buchung klickt man links oben auf das gewünschte Buchungsmodul. Mit DATUM wählen Sie zunächst den Tag aus, an dem Sie reservieren möchten; danach auf die gewünschte Spielzeit klicken; es erscheint ein Dialogfenster, mit den von Ihnen ausgewählten Werten, die Sie dort noch ändern können. Klicken Sie auf WEITER und folgen den weiteren Schritten im Buchungsablauf, bis Sie im letzten Schritt JETZT BUCHEN anklicken können und die erfolgreiche Buchung gemeldet bekommen. Fertig! In der Tages- oder Wochenansicht wird Ihre Buchung nun sofort angezeigt.

In Bezug auf die Sicherheit Ihrer Daten ist alles technisch Mögliche getan; die Daten werden auf einem zugangsgeschützten Server gespeichert und der Datenaustausch mit dem Server findet SSL-verschlüsselt statt.

Einzelstunden-Buchungen

Die angezeigten Preise entsprechen einem Zeittakt von 60 Minuten.
Bei Buchungen von Einzelstunden beträgt die Minimal-Spielzeit 60 Minuten und sind bis zu 30 Tagen im Voraus möglich. Die Buchungen können im 30 Minutentakt verlängert werden (1,5 / 2,5 Std. usw.).

Tagsüber, während der Trainingszeiten, ist die Halle geöffnet. Sollte sie verschlossen sein, so ist sie über einen Code zu öffnen. Der Code wird Ihnen noch in Kürze mitgeteilt, sobald die Tür umgerüstet ist.

Das Licht wird, wenn es ausgeschaltet ist, über einen Taster, der sich links in der Halle befindet, für den jeweiligen Platz angeschaltet. Systembedingt erfolgt die Freigabe des Lichtes erst 5 Minuten vor Spielbeginn. Nach Ablauf der Spielzeit verbleiben noch 5 Minuten, um den Platz zu verlassen. Das Licht wird dann automatisch abgeschaltet. Bei auftretenden Problemen wenden Sie sich bitte an Rainer oder Werner Löher.

Einzelstunden-Buchungen von Spielern im Abo

Wenn Sie Spieler in einem Abo sind, benötigen wir zusätzlich die Angabe des Names des Abonennten, dann gelten auch für sie die vergünstigten Stundensätze.

7-Euro-Buchungen für jugendliche Mitglieder, die am Training des TC Rietbergs teilnehmen

Kinder und Jugendliche Vereinsmitglieder bis 18 Jahre können ab sofort freie Stunden für 7 Euro buchen. Da ein Abgleich mit dem Alter stattfindet, müssen die Kinder und Jugendlichen mit dem Einverständnis der Eltern sich mit ihrem Namen registrieren. Die Buchung muss über ihr Login erfolgen.

Unter 14 Jahren dürfen sie sich nicht allein in der Halle aufhalten, und nur unter Aufsicht eines Erwachsenen spielen.
Es dürfen nur Jugendliche untereinander oder mit einem Elternteil spielen.

Winter-Abos

Winterabonnements sind vom 19.09.2018 bis 30.04.2019 gültig (32 Wochen).
Abo-Wünsche können weiterhin wie gehabt nur bei der Geschäftsleitung gebucht werden.

Werner Löher: 01577/3439739 oder Rainer Löher: 0171/7071989

Buchungen zum Halbstundentakt

Bitte versuchen Sie Buchungen zum Halbstundentakt zu vermeiden (das ist nicht immer möglich durch gebuchte Abo's). Durch Buchungen zum Halbstundentakt entstehen oft Lücken von 30 Minuten, die nicht mehr buchbar sind, da die Minimalspielzeit 60 Minuten beträgt.

Turniere

Turniertermine können nur über die Geschäftsleitung eingebucht werden.

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass in der Halle nur mit Tennis-Teppichschuhen (glatte, helle Sohle) gespielt werden darf! Bei Nutzung falscher Schuhe müssen wir Ihnen leider ein Spielverbot erteilen und im Schadenfall die Reinigungskosten in Rechnung stellen. Reinigungskosten/Reparaturkosten werden ebenfalls in Rechnung gestellt bei mutwilliger oder fahrlässiger Beschädigung/Verschmutzung der Tennishalle (siehe auch AGB’s).